Offizielle Bekanntmachung zur Mitgliedsbeitragsstruktur

 

Im Zuge derr Mitgliederversammlung 2024 hat der FV Bad Saulgau 04 wichtige Beschlüsse zur Anpassung der Beitragsstruktur gefasst, die das Ziel verfolgen, eine gerechtere und familienfreundlichere Beitragsordnung zu etablieren. Mit großer Mehrheit wurde der vom Vorstand eingebrachte Antrag angenommen, welcher eine signifikante Änderung in der Beitragsstruktur des Vereins darstellt.

 

Anpassungen und Beschlüsse

Im Rahmen der beschlossenen Änderungen wird der Beitrag für den 1. Jugendlichen von 120 Euro auf 90 Euro reduziert, während der bisherige Familienbeitrag von 180 Euro vollständig abgeschafft wird. Diese Änderungen führen zu einer merklichen Entlastung der Familien unserer Mitglieder und machen die Teilnahme am Vereinsleben für eine breitere Mitgliederbasis attraktiv.

Die Abschaffung des Familienbeitrags resultiert in einer spürbaren Kostenersparnis für Familien mit mehreren im Verein aktiven Kindern. Zukünftig werden die Beiträge gestaffelt erhoben: 90 Euro für das erste Kind, 60 Euro für das zweite und keine zusätzlichen Kosten für das dritte Kind.

 

Wichtiger Hinweis zur Umsetzung

Wir möchten alle Mitglieder darauf hinweisen, dass die Beitragsabbuchung für dieses Vereinsjahr im April erfolgen wird. Diese Information dient dazu, eine transparente und planbare Finanzverwaltung für unsere Mitglieder zu gewährleisten und sicherzustellen, dass alle Betroffenen ausreichend Zeit haben, sich auf die Abbuchung einzustellen.

 

Vorausschau

Der FV Bad Saulgau 04 dankt allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und ihr Vertrauen, das sie mit der Annahme dieses wegweisenden Antrags gezeigt haben. Wir sind überzeugt, dass diese Änderungen einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaft und die Teilhabe am Vereinsleben haben werden. Der FV Bad Saulgau 04 bleibt seinem Engagement für soziale Verantwortung, Gemeinschaftssinn und die Förderung des Sports treu.

Wir blicken optimistisch in die Zukunft und freuen uns darauf, gemeinsam mit allen Mitgliedern und Unterstützern die nächsten Schritte zu gehen.